Schamlippenverkleinerung – Labioplastik (Labienkorrektur)

Geben Sie Ihrer erogenen Zone ein neues Aussehen!

Die Verkleinerung der inneren Schamlippen ist der in der Intimchirurgie am häufigsten durchgeführte Eingriff. In unserer Klinik sind das 68% aller Operationen in der weiblichen Genitalregion.

Für viele Frauen sind zu große Schamlippen sehr belastend. Sie fühlen sich gehemmt und möchten ihre intime Zone nicht mehr ihrem Partner zeigen. Sie verzichten auf Besuche in einer Sauna, tragen keine enge Kleidung und fühlen sich gehemmt, auch gegenüber ihren langjährigen Partnern. Was jedoch häufig unterschätzt wird: Eine Schamlippen-Verkleinerung erfordert große Erfahrung und chirurgische Expertise. Durch schnell durchgeführte und unsachgerechte Eingriffe wird die Situation häufig nur verschlimmert, es entstehen unschöne Resultate oder gar Verstümmelungen. https://www.sensualmedics.com/de/intimchirurgie/schamlippenverkleinerung.html #Intimchirurgie

Advertisements

Schamlippenkorrektur

Vertrauen Sie unserem Expertenwissen aus 17 Jahren Erfahrung

Der Begriff “Schamlippenkorrektur” bezeichnet jede Art von chirurgischer Veränderung entweder an den großen (äußeren) oder an den kleinen (inneren) Schamlippen.

In der Regel ist aber damit  die Verkleinerung der inneren Schamlippen gemeint, die mit über 68% den Hauptanteil der Schamlippenkorrekturen ausmachen. Der zweithäufigste Eingriff an Schamlippeneingriffen in unserer Klinik ist mittlerweile die Rekonstruktion der inneren Schamlippen geworden. Da leider immer mehr Verkleinerungen der inneren Schamlippen von Ärzten mit wenig Erfahrung durchgeführt werden, steigt die Anzahl misslungener oder gar verstümmelnder Eingriffe an. Eine Korrektur oder gar eine Rekonstruktion zu einem normalen Bild kann daher sehr schwierig und aufwendig sein, wenn überhaupt möglich. https://www.sensualmedics.com/de/intimchirurgie/schamlippenkorrektur.html #Intimchirurgie

Modellierung der äußeren Schamlippen: So können Sie sich wieder unbeschwert zeigen

Bei manchen Frauen sind die äußeren Schamlippen (Labien) nur sehr schwach ausgeprägt oder erschlafft. Dadurch werden die inneren Schamlippen und der Scheideneingang nicht mehr bedeckt und geschützt. Für die betroffenen Frauen ist diese Situation häufig psychisch sehr belastend. Sie möchten sich wieder unbeschwert zeigen, sei es in der Sauna oder vor ihrem Partner. Auch gesundheitliche Gründe können für einen Eingriff sprechen. Weil die Schutzfunktion nicht mehr ideal gewährleistet ist, kann es zu Scheideninfektionen kommen. https://www.sensualmedics.com/de/intimchirurgie/schamlippenvergroesserung.html #Intimchirurgie

Schamlippenverkleinerung – Labioplastik (Labienkorrektur)

eben Sie Ihrer erogenen Zone ein neues Aussehen!

Die Verkleinerung der inneren Schamlippen ist der in der Intimchirurgie am häufigsten durchgeführte Eingriff. In unserer Klinik sind das 68% aller Operationen in der weiblichen Genitalregion.

Für viele Frauen sind zu große Schamlippen sehr belastend. Sie fühlen sich gehemmt und möchten ihre intime Zone nicht mehr ihrem Partner zeigen. Sie verzichten auf Besuche in einer Sauna, tragen keine enge Kleidung und fühlen sich gehemmt, auch gegenüber ihren langjährigen Partnern. Was jedoch häufig unterschätzt wird: Eine Schamlippen-Verkleinerung erfordert große Erfahrung und chirurgische Expertise. Durch schnell durchgeführte und unsachgerechte Eingriffe wird die Situation häufig nur verschlimmert, es entstehen unschöne Resultate oder gar Verstümmelungen. https://www.sensualmedics.com/de/intimchirurgie/schamlippenverkleinerung.html #Intimchirurgie

Schamlippenkorrektur

Vertrauen Sie unserem Expertenwissen aus 17 Jahren Erfahrung

Der Begriff “Schamlippenkorrektur” bezeichnet jede Art von chirurgischer Veränderung entweder an den großen (äußeren) oder an den kleinen (inneren) Schamlippen.

In der Regel ist aber damit  die Verkleinerung der inneren Schamlippen gemeint, die mit über 68% den Hauptanteil der Schamlippenkorrekturen ausmachen. Der zweithäufigste Eingriff an Schamlippeneingriffen in unserer Klinik ist mittlerweile die Rekonstruktion der inneren Schamlippen geworden. Da leider immer mehr Verkleinerungen der inneren Schamlippen von Ärzten mit wenig Erfahrung durchgeführt werden, steigt die Anzahl misslungener oder gar verstümmelnder Eingriffe an. Eine Korrektur oder gar eine Rekonstruktion zu einem normalen Bild kann daher sehr schwierig und aufwendig sein, wenn überhaupt möglich. https://www.sensualmedics.com/de/intimchirurgie/schamlippenkorrektur.html #Intimchirurgie

Modellierung der äußeren Schamlippen: So können Sie sich wieder unbeschwert zeigen

Bei manchen Frauen sind die äußeren Schamlippen (Labien) nur sehr schwach ausgeprägt oder erschlafft. Dadurch werden die inneren Schamlippen und der Scheideneingang nicht mehr bedeckt und geschützt. Für die betroffenen Frauen ist diese Situation häufig psychisch sehr belastend. Sie möchten sich wieder unbeschwert zeigen, sei es in der Sauna oder vor ihrem Partner. Auch gesundheitliche Gründe können für einen Eingriff sprechen. Weil die Schutzfunktion nicht mehr ideal gewährleistet ist, kann es zu Scheideninfektionen kommen. https://www.sensualmedics.com/de/intimchirurgie/schamlippenvergroesserung.html #Intimchirurgie

Schamlippenverkleinerung bei Sensualmedics

Geben Sie Ihrer erogenen Zone ein neues Aussehen!

Die Verkleinerung der inneren Schamlippen ist der in der Intimchirurgie am häufigsten durchgeführte Eingriff. In unserer Klinik sind das 68% aller Operationen in der weiblichen Genitalregion.

Für viele Frauen sind zu große Schamlippen sehr belastend. Sie fühlen sich gehemmt und möchten ihre intime Zone nicht mehr ihrem Partner zeigen. Sie verzichten auf Besuche in einer Sauna, tragen keine enge Kleidung und fühlen sich gehemmt, auch gegenüber ihren langjährigen Partnern. Was jedoch häufig unterschätzt wird: Eine Schamlippen-Verkleinerung erfordert große Erfahrung und chirurgische Expertise. Durch schnell durchgeführte und unsachgerechte Eingriffe wird die Situation häufig nur verschlimmert, es entstehen unschöne Resultate oder gar Verstümmelungen.

In 80 bis 90 Prozent der Fälle sind nicht nur die Schamlippen vergrößert, sondern auch der Klitorismantel. Sie bilden eine Einheit. Fast alle gängigen Operationsmethoden gehen darauf aber nicht ein. Häufig wird nur „auf die Schnelle“ ein Teil der Schamlippen unterhalb der Klitoris verkleinert. Die Folge einer solchen Schmlippenverkleinerung ist eine unnatürlich geformte Genitalregion, die aussieht wie „unten zu wenig und oben zu viel“. Immer wieder wenden sich Frauen an uns mit dem Wunsch, ein derart unschönes Ergebnis wieder korrigieren zu lassen https://www.sensualmedics.com/de/intimchirurgie/schamlippenverkleinerung.html #Intimchirurgie